News

Für ein gerechtes Oberösterreich

Liste aller Nachrichten

Hofer KG will Filiale in Ebensee eröffnen

SPÖ Ebensee begrüßt das Vorhaben unter der Voraussetzung, dass Anrainerinteressen gewahrt bleiben Das Unternehmen Hofer KG plant in Ebensee am Gelände des ehemaligen Zielpunkt-Areals eine neue Filiale zu errichten. Ebensee ist eine der wenigen Gemeinden mit mehr als 6.000 Einwohnern in der sich keine Hofer-Filiale befindet. Daher sucht das Unternehmen schon seit längerem nach einem […]

weiterlesen
15. März 2019

Ebenseer Gemeinderat gibt Startschuss für Brückenbauprogramm

Mit großer Mehrheit (nur die BÜFE stimmte nicht zu) beschloss der Ebenseer Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung den Brückenfinanzierungsplan. Dies bedeutet den Startschuss für den Neubau der Traunbrücke und die Errichtung der Fuß- und Radfahrerbrücke über die Traun, sowie die nötigen Sanierungsmaßnahmen (bis 2019) der anderen Brücken. Anschließend wurde von den Gemeindevertretern eine Bogenbrücke aus […]

weiterlesen
10. April 2017

Hotelbetrieb Langbathsee

Der Langbathsee ist einer der schönsten Plätze den Ebensee zu bieten hat; ein besonderes Naturjuwel unserer Heimat und zugleich Erholungsgebiet vieler Ebenseer und Tagestouristen der Region. In der heutigen Zeit ist es besonders wichtig wundervolle Naturjuwele und Naherholungsgebiet langfristig für die Nachwelt zu erhalten und diese zu fördern. Dieser Aufgabe ist sich auch der Gemeinderat […]

weiterlesen
29. November 2016

Trinkwasserversorgung in der Kohlstatt wird verbessert

Der Rohbau am Schulerberg steht vor der Fertigstellung. Anfang 2017 wird sich darin der „Hochbehälter Kohlstatt“ mit einem Fassungsvermögen von 200.000 Litern, sowie die Pumpstation für die Trinkwasserversorgung auf den Feuerkogel befinden. Durch den Hochbehälter können Druckschwankungen bei der Trinkwasserversorgung in der Kohlstatt minimiert werden. Die Pumpstation auf den Feuerkogel kann zukünftig unseren Hausberg mit […]

weiterlesen
28. November 2016

Generalsanierung Urnenfriedhof abgeschlossen

2015 wurde die bei Starkregen auftretende Bergwasserquelle – das „Wieselloch“ mit Hilfe der Wildbach und Lawinenverbauung ordentlich verbaut. Im Mai 2016 wurde mit der Generalsanierung des Urnenfriedhofes begonnen, die nun kurz vor Allerheiligen abgeschlossen werden konnte. Die Gesamtkosten betragen rund 200.000 Euro. Bürgermeister Markus Siller freut sich gemeinsam mit dem Projektverantwortlichen Baumeister Josef Harringer über das […]

weiterlesen
30. Oktober 2016

Meilenstein für neues Feuerwehrdepot Langwies geschafft

Bürgermeister Markus Siller berichtet vom gemeinsamen Besprechungstermin in Linz: Die heutige Besprechung in Linz zum Kostendämpfungsverfahren mit HR Dr. Gugler und den zuständigen Sachverständigen ist sehr positiv und konstruktiv verlaufen. Unsere Überlegungen zum Anbau und zur Adaptierung der ehemaligen Volksschule Langwies fanden überwiegenden Zuspruch. Als nächster Schritt wird der Entwurf zur Einreichplanung ausgearbeitet. Unser Ziel: […]

weiterlesen
21. Oktober 2016

SPÖ Ebensee fordert Abgabe für Zweitwohnsitze

Mit großer Mehrheit beschloss der Ebenseer Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung eine von der SPÖ eingebrachte Resolution und fordert das Land Oberösterreich auf, Gemeinden die Einhebung einer Zweitwohnsitzabgabe zu ermöglichen. Wie das gesamte Salzkammergut wird auch Ebensee immer attraktiver für Ferien- oder Zweitwohnsitze. „Dadurch werden nicht nur die Grundstücks- und Wohnungspreise in die Höhe getrieben, […]

weiterlesen
28. April 2016

SPÖ Ebensee unterstützt Van der Bellen

SPÖ Kandidat Rudolf Hundstorfer konnte zwar in Ebensee das achtbeste Ergebnis in Oberösterreich erreichen, landete aber mit 20 Prozent der Stimmen auch in Ebensee rund 13 Prozentpunkte hinter FPÖ Kandidat Hofer nur an dritter Stelle. „Das Wahlergebnis zeigt deutlich, dass die Menschen mit der Arbeit der Regierung und den handelnden Personen sehr unzufrieden sind. Als […]

weiterlesen
28. April 2016

Sperre Traunbrücke

Notbrücke für Fußgänger und Radfahrer wird errichtet Bei einer Routineuntersuchung durch das Ziviltechnikbüro KPM wurden erhebliche Mängel bei der Traunbrücke im Ortszentrum festgestellt. Die Sachverständigen kamen zu dem Schluss, dass die Sicherheit der Brücke nicht mehr gewährleistet ist und sie daher sofort zu sperren ist. Auch die Experten der Brückenabteilung des Landes Oberösterreich bestätigten die […]

weiterlesen
19. April 2016

Sofortmaßnahmen Traunbrückensperr

Um dem vermehrten Verkehr auf der Bundesstraße Rechnung zu tragen wurden zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer gemeinsam mit Amtssachverständigen des Landes OÖ folgende Sofortmaßnahmen in die Wege geleitet bzw. angeregt: Die 50 km/h Beschränkung wird bis zur Abfahrt Ebensee Mitte auf der B145 verlängert Zusatztafeln mit „Achtung Stau“ werden aufgestellt Die Abfahrt Ebensee Mitte wird verbreitert […]

weiterlesen
19. April 2016

Fakten zur Sperre der Traunbrücke

Weite Teile der Bevölkerung waren von der raschen Sperre der Traunbrücke überrascht und stellten daher in den letzten Tagen zahlreiche Fragen an die VertreterInnen der SPÖ. Diese Fragen wollen wir in der EbenseerIn nochmals aufgreifen und beantworten. Warum musste die Traunbrücke über Nacht ohne Vorankündigung gesperrt werden? Die gesetzlichen Routineuntersuchungen aller Brücken wurden im Mai […]

weiterlesen
19. April 2016

Kindergartensanierung

Bauarbeiten verlaufen nach Plan Die Sanierungsarbeiten für den Gemeindekindergarten laufen auf Hochtouren und befinden sich sowohl finanziell als auch zeitlich voll im Plan. Während der Bauarbeiten ist der Kindergarten in der ehemaligen Hauptschule 2 (Pestalozziplatz) untergebracht und die Neue Mittelschule musste in die ehemalige HS 1 (Solvaystraße) übersiedeln. „Die Übersiedlung erfolgte durch die sehr gute […]

weiterlesen
19. April 2016